Gesund nach der Diagnose Brustkrebs

Wir sprechen über ihren Heilungsweg, darüber wie das Wissen über die Quantenphysik hilfreich sein kann und über das Leben gesunder Agressivität. Sie betont, dass es wichtig ist, nicht immer nur nett und lieb zu sein.

Gesund nach der Diagnose Knochenkrebs

»Aufgeben war nie eine Option!«
Die heute 28jährige Mia hatte 3 Mal Krebs.
Sie schreibt heute:
»Ich bin seit Jahren komplett gesund und führe ein so freies und gutes Leben. Ich habe Spaß, lebe statt nur zu überleben und weiß heute, dass der Krebs damals für mich und meine ganze Familie der Weckruf war, den wir alle brauchten, um uns weiterzuentwickeln.«

Heilungsweg nach der Diagnose Krebs

Kai Brenner spricht in diesem Interview über den Umgang mit seiner Krebsdiagnose (einem großen Tumor im Bauchraum) und wie ihn diese mit seinen größten Ängsten konfrontierte: Die Angst vor Krebs und die Angst vor einer Chemotherapie.

Heilungsweg nach der Diagnose Brustkrebs

Sie beschreibt was für sie auf ihrem Weg wirklich wichtig war:
✨Das Annehmen der Diagnose
✨Der Glaube, dass das Leben stets das Beste für sie will
✨Vertrauen in den eigenen Weg
✨Den Körper lieben
✨Gemeinschaft mit Gleichgesinnten
✨Joe Dispenza Meditationen