Du bist in besten Händen

Wenn du

Einzelbegleitung

Authentisch, offen und verletzlich

Es ist dein Raum

Es gibt keinen wertvolleren Raum, als den, in dem alles sein darf. Du darfst sein – genau so, wie du bist! Ohne Maske, authentisch, offen und verletzlich. Nichts muss versteckt und alles darf gezeigt werden.

Ich kenne die »Abgründe« des menschlichen Daseins und weiß aus eigener Erfahrung, wie sich diese anfühlen. Ich bewerte nicht und du darfst dich gesehen und angenommen fühlen. Von Herzen!

Heilungswege nach einer Krebsdiagnose können mitunter einsam sein und durch tiefe Täler und dunkle, nicht enden wollende Schluchten führen. Ich kenne diese!

Aber aus Erfahrung weiß ich auch, dass es aus jedem tiefen Tal und noch so düsterer Schlucht einen Weg zurück in das Lichte gibt – hin zu neuen Weggabelungen und zu vielleicht bisher noch unbekannten Möglichkeiten.

Gerne begleite ich dich ein Stück des Weges. Auf dass du wieder hoffnungsvoll, mutig und dir vertrauend deinen für dich stimmigen Weg finden und auch gehen kannst.

 

Live, Online, Telefon

Gerne begleite ich dich!

1 x 90 Minuten

Einzelbegleitung

€160

Jetzt Buchen

Gruppenbegleitung

für Betroffene
Authentisch, offen und gemeinsam

Eine Reise zu dir

Gemeinsam mit Miriam Reichel lade ich dich auf diese ganz besondere Reise ein. Miriam ist eine wundervolle Wegbeleiterin und *Kollegin*. Sie hatte vor 16 Jahren Lymphdrüsenkrebs, mit einer Prognose von nur noch 8 Wochen Lebenszeit. Sie hat nicht nur überlebt, sondern ist wieder vollkommen gesund geworden. Sie lebt in Kapstadt und ist Autorin wertvoller Bücher zum Thema Krebs.

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die nach einer Krebsdiagnose auf einem Heilungsweg sind und die bereit sind, ihre Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen.

Wie kann ich den für mich stimmigen Heilungsweg finden und selbstbestimmt gehen?

Wie komme ich aus der Opferrolle in die Eigenverantwortung und damit in meine Schöpferkraft?

Welche Rolle spielen meine Gedanken und wie kann ich in ein bewusstes Sein kommen, das meine Heilung unterstützt?

Wie kann ich mit Ängsten & negativen Emotionen umgehen?

Wie kann ich auf Augenhöhe mit meinen Ärzt*innen kommen?

Wie kann ich mit den Menschen in meinem Umfeld umgehen?

Online per Zoom

Gerne begleiten wir dich!

8 x 90 Minuten

Gruppenbegleitung

€480

Jetzt Buchen

Gruppenbegleitung

für Angehörige
Liebevoll, in Akzeptanz und Selbstfürsorge

Begleite deine*n liebsten Menschen in schwierigen Zeiten

Im Rahmen unserer Arbeit während der vergangenen Monate ist uns bewusst geworden, wie überfordert und alleine gelassen sich die Angehörigen, Freund*innen und Begleiter*innen von Krebsbetroffenen oftmals fühlen. Sie wollen stets stark sein und keine Ängste zeigen. Sie nehmen sich und ihre Bedürfnisse zurück und erschöpfen sich selbst.

Wir möchten dich, als Angehörige*r, Freund*in, Begleiter*in unterstützen, dir einen Raum geben, und wir möchten dir wichtige Impulse für deinen Umgang mit deinen Liebsten und vor allem auch mit dir selbst geben.

Wie kann ich meinen liebsten Menschen liebevoll und klar unterstützen, wenn sie / er von Krebs betroffen ist?

Wie gehe ich damit um, wenn die oder derjenige einen Weg wählt, den ich nicht nachvollziehen und verstehen kann?

Wie kann ich gut für mich selbst sorgen und dennoch liebevoll und unterstützend für meinen liebsten Menschen da sein?

Wie kann ich mit meinen eigenen Ängsten umgehen?

Wie kann ich mit meinen Emotionen umgehen?

Wie kann ich mit Verlustangst und dem Thema Tod umgehen?

Online per Zoom

Gerne begleiten wir dich!

5 x 90 Minuten

Gruppenbegleitung

€300

Jetzt Buchen

Meditationsgruppe nach *Joe Dispenza*

Kostenfreies Herzprojekt

Ein Geschenk für dich

Es ist mein Herzenswunsch, Menschen zu begleiten, die sich für die Arbeit von Dr. Joe Dispenza – Du bist das Placebo –  interessieren, oder die bereits mit seinem Wirken vertraut sind und sich gerne auf eine kontinuierliche Praxis seiner einzigartigen Meditationen einlassen möchten. Wenn du mehr über Joe Dispenza erfahren möchtest, dann klicke bitte hier.

Ich meditiere nun seit über viereinhalb Jahren tagtäglich begeistert mit der Anleitung von Dr. Joe Dispenza und das hat mein Leben nachhaltig positiv verändert. Meine Einladung richtet sich an Menschen, die jetzt von der Theorie in die Praxis und damit in eine direkte Erfahrung kommen und sich selbst in ihrer Unbegrenztheit begegnen möchten. Wahre und auch nachhaltige Veränderung geschieht nämlich einzig über gemachte Erfahrungen und nicht über’s darüber Sprechen!

Ich begleite dich in deiner Meditationspraxis

Du solltest bereit sein, dich für einen Zeitraum von mindestens vier Wochen – dir selbst gegenüber – zu *verpflichten*, jeden einzelnen Morgen eine Joe Dispenza Meditation deiner Wahl zu machen. Um so in einer bewusst positiven Ausrichtung hinein in den Tag zu gehen. Denn wenn wir unsere Frequenz, unseren emotionalen Lebenston verändern, verändert sich unser Leben und auch unser Körper.

Bei unseren Meetings machen wir gemeinsam die Abendmeditation von Dr. Joe Dispenza, die 23:24 Minuten dauert. Wir tauschen uns über deine Erfahrungen aus und du kannst mir jede Frage stellen, die dir auf dem Herzen liegt – zur Arbeit von Dr. Joe Dispenza und natürlich zur Praxis der Meditationen selbst. Die Gesamtdauer unserer Meetings: ca. 1 – 1,5 Stunden.

Wie kannst du für dich in deine tägliche Meditationspraxis kommen?

Wie kannst du damit umgehen, wenn ein Gedanke nach dem anderen auftaucht?

Was tun, wenn du das Gefühl hast, dass du keinerlei positive Emotionen fühlen kannst?

Wie kannst du mit negativen Emotionen während der Meditation umgehen?

Wie kannst du mit den Ideen umgehen, „es“ richtig machen zu müssen?

Wie gehst du damit um, wenn dein Verstand die ganze Zeit am Kommentieren ist?

Einzelbegleitung

Testimonials

Diagnose: Brustkrebs! Kann doch nicht sein?!  Höllenangst vor Chemo und Bestrahlung! Wer hilft mir jetzt? Es geht los mit Recherche, viel Lesen und hilfreiche Infos von Freunden. Dann läuft es wie von allein. Es gibt unendliche viele Alternativtherapien zur Schulmedizin. Und dann eine wichtige Begegnung über Freunde und deren Bekannte zu Bettina. Ein Segen für mich! Diese Gespräche mit ihr gaben mir die Zuversicht und Bestätigung, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Richtige Ernährung, mehr Bewegung, Meditation und Eigenverantwortung sind der Schlüssel, um gesund zu werden und zu bleiben. Von ganzem Herzen vielen lieben Dank, Bettina!
Tina Thusek / Fürstenfeldbruck

Nach meiner Brustkrebsdiagnose stieß ich bei meinen Recherchen auf einen Erfahrungsbericht der ehemaligen Brustkrebsbetroffenen Bettina Flossmann in der Zeitschrift „Momentum“ der Gesellschaft für biologische Krebsabwehr. Ihre Geschichte beeindruckte mich und ich vereinbarte zeitnah ein Einzelgespräch mit ihr. Bettina begeisterte mich durch ihre einfühlsame und mitfühlende Art und sie unterstützt mich im Gehen meines Weges, beratend und bestärkend, ohne zu bewerten! Wenn der Hurrikan der Angst  sich doch einmal seinen Weg bahnt, erweisen sich Gespräche mit Bettina als sehr heilsam und ich erlange schnell wieder Klarheit und Sicherheit im Gehen meines Weges. Ich bin Bettina sehr dankbar für ihr Sein.

Kerstin Brenker / Hannover

Bei einem Interview ist mir Bettina’s Strahlen förmlich „entgegengeplatzt“. Genau das wollte ich auch! Ich wollte durch diesen Prozess wachsen und ein schöneres Leben kreieren. Sie ermutigte mich u.a., in meine Angst hineinzugehen, um sie aufzulösen. Mit Ihrer Hilfe ist es mir gelungen, diesen Prozess meiner Verwandlung anzunehmen und als etwas Positives zu sehen. Bettina ist für mich ein großes Geschenk. Mit ihrer fröhlichen und liebevollen Art ist sie mir eine Inspiration und eine tolle Unterstützung. Ich kann sie jedem wärmstens empfehlen.

Noemi Bräm / Schweiz

Ich habe Bettina als eine sehr authentische und herzliche Frau erlebt.
Sie half mir, mich zu reflektieren und gab wertvolle Tipps. Außerdem
machte sie mir Mut, meinen Weg zu gehen.

Susanne Christmann

Diagnose Brustkrebs. Ich unternahm alles Mögliche alternativ zur Schulmedizin. Mein Tumor wuchs trotzdem. Mut machte mir der Campus Krebs & Co, wo ich Bettina hörte. Ich wusste, diese kraftvolle, leuchtende Frau möchte ich persönlich kennenlernen. Erst gab es ein inspirierendes Einzelgespräch, später einen begleiteten Gruppenaustausch. Liebe Bettina, ich danke dir für deine liebvolle, sensible Art, für dein Verständnis voller Klarheit und Ehrlichkeit und dein mich Ermutigen, eigene klare Entscheidungen zu treffen. Deine Impulse wirken ohne Dogmatismus. Gelernt habe ich, meinen Raum einnehmen zu dürfen und mich von ganzem Herzen gehört zu fühlen, zu schauen, was hinter dem Schmerz, der Wut und der Traurigkeit liegt. Dafür von ganzem Herzen Danke!

Nadine Fust / Norddeutschland

Hier ist Platz für dich! Möchtest auch du mir ein Feedback geben? Ich freue mich sehr.

Bettina Flossmann / Achberg
Gruppenbegleitung

Testimonials

Am Anfang meiner Krebserkrankung fühlte ich mich manchmal machtlos, in Strukturen gefangen, die ich gar nicht wollte, uninformiert und alleingelassen. Durch einen wunderbaren Zufall habe ich Miriam Reichel kennengelernt. Gerade zur rechten Zeit, denn mein Loch, in das ich gefallen war, wurde immer tiefer. Sie hat mir von einer Online Gruppenbegleitung erzählt, in der es um Austausch und Kommunikation zum Thema Krebs untereinander geht. Ich hatte noch nie so etwas gemacht. War unsicher, welche Menschen ich dort treffen würde. Meine Unsicherheit war absolut unbegründet. Ich habe dort weitere wertvolle Menschen kennengelernt – alle eine Bereicherung. Sie haben dazu beigetragen, dass ich heute so bin wie ich bin – so unendlich dankbar für mein Leben und voller neuer Energie. Ich fühlte mich stets aufgefangen und behütet, vor allem auch ernstgenommen mit all meinen Ängsten und Sorgen. Ich bin unendlich dankbar für all die Erfahrungen und Teil dieser wunderbaren, herzlichen und emphatischen Gemeinschaft gewesen zu sein.

Gabi Fennen / Witten

Wir Frauen lösen Probleme gerne durch Reden. Bettina und Miriam bieten einen liebevollen, beschützenden Raum, Dinge auszusprechen, die sonst leicht verdrängt werden. Der Austausch in der Gruppe ist sehr inspirierend und bestärkt einen, seinen eigenen Heilungsweg zu gehen. Es entsteht eine sehr wertvolle Energie, in der sich jede Teilnehmerin getragen fühlen darf.

Barbara Strandenaes / Oslo

Die eigene mentale Einstellung während einer Krebserkrankung ist einer der wichtigsten Schritte zur Heilung. Wie schön, dass mich dabei Bettina und Miriam kompetent und empathisch begleiten. Danke!

Dagmar Reiser / Freiburg

Von Herzen Dankeschön!

Heilimpulse

Aktuelles für dich